Ausschreibung des ÖTG-Projekt/-Stipendiums „Online-Kommunikation von Tribologiewissen“

  • Post category:Nachrichten
  • Reading time:1 mins read

Umfang: bis 20.000€

Ziel: Starten eines ÖTG-YouTube-Channels mit dem Fokus Tribologie-Wissen allgemein verständlich für den deutschsprachigen Bereich anzubieten

Antragsberechtigt: Österreichische Institutionen, ggf. in Kooperation mit weiteren Mitwirkenden

Projektschwerpunkte: Die Tätigkeiten zum Aufbau eines ÖTG-YouTube-Channels sind im Antrag deutlich ersichtlich darzustellen. Die am Ende des Projektes erzielten Ergebnisse sollen möglichst quantitativ und qualitativ dargestellt werden. Des Weiteren wird eine grobe Ressourcenabschätzung (Personal + Geräte) sowie die eingebrachte Expertise der beteiligten Personen zur Umsetzung des YouTube-Channels erwartet.

Entscheidungsrichtlinien: Angebote/Anträge von ÖTG-Firmenmitgliedern sind Anträgen von Dritten vorzuziehen. Die Übertragung der Rechteeigentümerschaft am Werk, bzw. am Projektergebnis, auf die ÖTG muss zugesagt sein.

Einreichfrist: 31.10.2021

Kontakt: office@oetg.at